Top of this page
Skip navigation, go straight to the content

 

Produkte

Atarax®

Atarax® (Hydroxyzindihydrochlorid) ist zur Prämedikation vor chirurgischen Eingriffen und zur symptomatischen Behandlung von Angststörungen bei Erwachsenen indiziert.

Cimzia®

Cimzia® (Certolizumab Pegol) ist in Österreich für folgende Indikationen zugelassen:

  1. In Kombination mit Methotrexat zur Behandlung einer mittelschweren bis schweren, aktiven rheumatoiden Arthritis bei Erwachsenen.
  1. In Kombination mit Methotrexat zur Behandlung einer aktiven Psoriasis-Arthritis bei Erwachsenen, wenn das vorherige Ansprechen auf eine Basistherapie ungenügend war.
  2. In Kombination mit Methotrexat zur Behandlung einer aktiven Psoriasis-Arthritis bei Erwachsenen, wenn das vorherige Ansprechen auf eine Basistherapie ungenügend war.
  3. Zur Behandlung von Erwachsenen mit schwerer, aktiver axialer Spondylarthritis.

Keppra®

Keppra® (Levetiracetam) ist indiziert zur Behandlung von Epilepsien verschiedener Art, inklusive der Zusatzbehandlung partieller Anfälle mit oder ohne sekundärer Generalisierung bei Erwachsenen und Kindern ab 1 Monat.

Monoket®

Monoket® (Isosorbid-5-mononitrat) wird u.a. zur Intervallbehandlung der koronaren Herzkrankheit und zur Prophylaxe von Angina-pectoris-Anfällen verwendet.

Neupro®

Neupro® (Rotigotin) ist ein transdermales Pflaster und wird zur Behandlung der Parkinsonerkrankung und des idiopathischen Restless-Legs-Syndroms bei Erwachsenen eingesetzt.

Prostavasin®

Prostavasin® (Alprostadil) ist zur Therapie der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit Stadien III und IV nach Fontaine, wenn eine lumenerweiternde Therapie nicht möglich oder erfolglos ist, zugelassen.

Vimpat®

Vimpat® (Lacosamid) ist indiziert zur Zusatzbehandlung fokaler Anfälle mit oder ohne sekundäre Generalisierung bei Epilepsiepatienten ab 16 Jahren.

Xyrem®

Xyrem® (Natriumoxybat) ist zur Behandlung der Kataplexie bei erwachsenen Patienten mit Narkolepsie zugelassen.

Xyzall®

Xyzall® (Levocetirizindihydrochlorid)  wird zur symptomatischen Behandlung der allergischen Rhinitis und der chronischen idiopathischen Urtikaria angewendet.

Zyrtec®

Zyrtec® (Cetirizindihydrochlorid) wird bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren bei saisonaler und perennialer allergischer Rhinitis und bei chronischer idiopathischer Urtikaria eingesetzt.